Goethes Faust

Es ist nicht im Sinne der klassischen Dichtung, sich mit ihr zu beschäftigen und so zu tun, als gäbs sonst nichts auf der Welt. Zum aktuellen Geschehen im Irak, unseren Anteil daran und zur Frage, was es uns aufgibt: Goethes Formel für den Drohnenkrieg, oder: Schildbürger auf Kriegspfad

 

Goethes Faust ist eines der gehaltvollsten, erlebnisreichsten, rauschhaftesten und witzigsten Stücke der deutschen Sprache.

Es ist nicht hehr und geheimnisvoll – sondern Theater! – Es ist verspielt und poetisch, es ist Kabarett und Tragödie, es bringt das unfreiwillig Komische und das Tragische des Menschlichen gleichermaßen „auf den Punkt“.

Wir zeigen, wie spannend und aktuell das Drama wirklich ist. – Wer weiß z.B. schon, daß darin eine künstliche Intelligenz vor kommt, die über die Beschränkung durch ihr Reagenzglas so genervt ist, daß sie unbedingt da raus will…

Der Text ist gut, nur die Inszenierungen können schlecht sein!

Die Übersicht:

(1) Interpretation

(1.1) Aktualität
         (1.2.1) Inhalt
         (1.1.2) Problemstellung
         (1.1.3) Vom Nutzen des Dramas für das Leben
         (1.1.4) Aspekte des Faustischen heute
                   (1.1.4.1) Faustische Verblendung
                   (1.1.4.2) Diskussion zum Thema Faustische Verblendung:
                                 – Rundfunk (Schildbürger auf Sendung)
                                 – Drohnen (Schildbürger auf Kriegspfad: Goethes Formel für den
                                                    Drohnenkrieg)
                                 – Energiewende (Spiegelleser kriegen nicht alles mit)
                                 – Verhaltensinduziertes Psychosyndrom. Eine Glosse
                                 – Berliner Stadtschloß
                                 – Berliner Bankenskandal          

(1.2) Figuren
         – Faust und Margarete
         – Euphorion
         – Nereus
         – Phorkyas

(1.3) Szenen und Akte
         – Helenaakt

(1.4) Interpretatorische Geschichten
        – Euphorions Wandlung (Daniel Seefeld)
        – Nachrichten über Außeriridische Intelligenz (Daniel Seefeld)
        – Die optimale Kombination, oder: das Mozart Modul (Daniel Seefeld)
        – Onkel Walters Höllenfahrt (Daniel Seefeld)
        – Seelenrettung (Daniel Seefeld)
        – Die Weltformel (Winfried Lintzen)
        – Psychjatergarn Vier phantastische Geschichten von Lars Lehmann

(2) Inszenierung

(2.1) aktuelle Inszenierungen
        – Stemann, Thalia Hamburg
        – Haidar Zorlu, Faust-Solo

(2.2) Inszenierung auf DVD und Tonträgern
         – Gründgens
         – Dorn
         – Stein
         – Thalheimer
         – Sukorov, Faust-Film

(3) Initiativen

(3.1) Faust-Initiativen
        (3.1.1) Faust-Projekt von Winfried Lintzen
        (3.1.2) Berliner Faust-Initiative

(3.2) Aufruf zur Gründung eines Rundfunkrates der Bürger

(4) Impressum

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>